Kann man einen Kachelofen selber bauen?

Hallo Forum! Um es kurz zu machen, wir wollen in unserem Wohnzimmer (Neubau) einen Kachelofen selber bauen, ist das denn möglich? Ich meine es ist eine kostspielige Sache einen Profi ins Haus zu holen, auf der anderen Seite denke ich steckt ja auch mit dem Kamin etc. eine Menge Technik dahinter. Was ist Eure Meinung? Ja zum Kachelofen selber bauen oder lieber Finger weg? Besten Dank!

Gefragt von RockyMountain am 06.11.2009

Rubrik:  Ausbau & Renovierung > Heizung > Heizungsarten

War diese Frage für Sie hilfreich?
( 0 Bewertungen )

Antworten (2)

Antwort von Moderator Sharma-Hertweck am 06.11.2009

Hallo,

Generell ist es möglich. Hierzu gibt es einiges an Bausatz angeboten.

Doch auch der Kachelofen selbst unterscheidet sich in mehrere Typen.

Ein Grundofen z.B. hat einen hohen Wirkungsgrad, und heizt fast das ganze Haus. Doch es gibt etliche Vorschriften die zu beachten sind. Begonnen beim evtl. Fundament, der Querschnitte des Schornsteins, der Betriebstemperaturen,etc.

Auch hinsichtlich der Zulässigkeit des Aufstellungsortes, ist ein Vorabtermin mit dem zuständigen Schornteinfeger nötig.

Antwort von Germaniatherm - Kamineinsatz am 24.12.2012

Hallo zusammen,generell ist es m

© Immowelt AG 2014   ® www.bauen.de Wissen rund ums Bauen!

Feedback abgeben
tracking